Tromsø

Eismeerkathedrale und Polarmuseum in Tromsø

In Tromsø kamen wir zum ersten Mal in diesem Jahr mit Schnee in Kontakt. Es liegt ordentlich Schnee in dieser nördlichen Stadt. Schmale Schneepflüge sind auch auf den Gehwegen zu sehen. Die Strassen sind schneebedeckt. Die Autos fahren alle mit Spikes. An einem Hang oberhalb der Stadt ist eine gut beleuchtete Skipiste zu sehen. Die Zeit der Polarnacht ist erst vor etwa zwei Tagen zu Ende gegangen. Die Sonne taucht nun täglich wieder auf. Der Sonnenschein (wenn der Himmel nicht bedeckt ist und es schneit 😉) verlängert sich nun täglich um 10 Minuten.

Wir hören in der Eismeerkathedrale ein sehr schönes Orgelkonzert. Die Kirche hat eine wunderbare Akustik. Anschliessend besuchten wir das Polarmuseum. Hier wird die Geschichte der arktischen Jäger und Polarforscher erläutert.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.